Browserbenchmark Februar 2012

In der aktuellen Benchmarkrunde gibt es eigentlich nicht viel zu berichten. Ende Januar gab es zunächst noch ein Update auf Opera 11.61 (24.01.2012), eine Woche später auch von Mozilla mit dem Firefox 10 (31.01.2012), bei dem es inzwischen zwei Unterversionen gab, so dass derzeit Firefox 10.0.2 der Aktuellste ist. Mozilla hat einige Neuerungen mit dem „Zehner“ gebracht, die ich bereits kurz nach Erscheinen in einem separaten Artikel vorgestellt hatte.

Anfang Februar (08.02.2012) kam dann auch der Chrome 17 heraus, so dass wir voraussichtlich Ende März mit der Version 18 rechnen können. Etwa um den 13.03.2012 wird zuvor die achtzehnte Inkarnation des Firefox erscheinen.

Die Ergebnisse des Peacekeeper-Benchmarks von Futuremark orientieren sich am Bild des letzten Monats und es gab keine Ausbrüche einer Version hin zu einer deutlichen Verbesserung oder Verschlechterung. Die Betaversion des Chrome 18 führt den Benchmark an, mit etwas Abstand zum derzeit Zweitplatzierten Opera. Im vergangenen Monat hatte sich der Chrome 16 nur knapp vor Opera 11.61 setzen können, Google hat aber auch mit der aktuellen Stable-Version des 17er-Releases den Abstand ausbauen können.

Beim Firefox kann eigentlich die aktuelle Version 10 punkten, die sogar etwas besser als die Releaseversion dasteht. Der Abstand zum Safari 5.1.2 ist nur gering und es wird interessant, ob Apple mit der in diesem Jahr erscheinen neuen Version mit überarbeiteter Javascript-Engine des Firefox schlagen kann. Schlusslicht mit einem Unterschied von über 2300 Punkten zum Erstplatzierten ist weiterhin der IE9.

Peacekeeper Benchmark Februar 2012

Peacekeeper 02-2012 - größere Werte sind besser

Die Verbesserungen zu den Vorgängerversionen setzen sich auch bei den Ergebnissen der zweiten Benchmarksoftware „Kraken-Benchmark von Mozilla“ in der Version 1.1 fort.

Opera verbessert sich mit der Version 11.61 minimal zum Vorgänger (8 Punkte auf der Skala), der IE9 bleibt das Schlusslicht. Für Safari 5.1.2 gibt es keine Veränderung und er reiht sich wie bisher zwischen IE und Opera ein.

Der Chrome 17 liegt weiterhin vor den Firefox-Versionen inkl. der aktuellen Betaversion von Firefox 11, Letztere schneidet auch etwas schlechter ab als die derzeitige Stable. Die Beta von Chrome 18 führt die Spitze an und wird diese Position mit dem geplanten Release Ende März wohl auch halten können.

Kraken Benchmark Februar 2012

Kraken 1.1 Feb. 2012 - kleinere Werte sind besser

Die jeweils aktuellen Stable-Version werden in grüner Farbe dargestellt, Beta- und Vorabversionen wurden weniger stark eingefärbt.

Den Benchmark von Januar findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.