Wandelnde Justin Bieber-Köpfe

Am Wochenende war ich in Nürnberg in der Altstadt unterwegs. Also es gibt ja durchaus Frisuren, die gerade in Mode sind und die man deshalb sehr oft bei den Leuten sieht. Das fällt aber nur bedingt auf, denn je mehr Leute ähnliche Frisuren tragen umso mehr geht diese „Außergewöhnliche“ auch in der Menge unter.

Die aktuelle Haarmode bei Kindern und Teens scheint ein Justin-Bieber-Look zu sein. Gefühlt jeder Zweite unter 20 hat eine solche Frisur. Vielleicht war in der letzten Zeit auch ein Look-a-Like Wettbewerb in der Nähe, ich weiß es nicht.Wer im Augenblick nicht weiß, wie genau diese Frisur ausieht, dem sei gesagt, dass er nichts verpasst. Ihr dürft natürlich auch eine Suchmaschine benutzen 😉

Nervig ist, dass die Kids andauernd den Kopf schwenken, damit die Frisur wieder richtig liegt oder die Hände fahren durch die Haare, damit diese wieder frisch und lässig fallen. Ist euch das eigentlich nicht peinlich und wusstet ihr, dass Ihr damit schon lange wieder out seid? Der Justin hat nämlich jetzt kürzere Haare.

Ich sage nur, der Eisbär Knut ist tot, der Bieber Justin lebt. OMG 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.